Navigation überspringen
17.
April
2024
bis
17.
April
2024
18:30 bis 21:00 Uhr

„Was ist eigentlich Bio?“

Parkstraße 16
71034 Böblingen

Die Begriffe „Bio“ und „Öko“ sind omnipräsent, Bio-Lebensmittel sind inzwischen in jedem Discounter zu bekommen. Aber was genau ist ein Bio-Produkt, was steckt hinter der Bio-Kontrolle und damit der Zertifizierung? Was unterscheidet ein Bio-Produkt von einem konventionellen Produkt in Bezug auf Anbau, Lagerung, Verarbeitung und Kennzeichnung? Wie unterscheiden sich Marken wie beispielsweise „Bio aus BaWü“, Bioland, Demeter oder Naturland? Welche Öko-Verordnungen und Richtlinien gibt es? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es bei einem kostenlosen Seminar, zu dem die Bio-Musterregion Enzkreis, das Amt für Landwirtschaft und Naturschutz Böblingen und der Bioland Beratungsdienst interessierte Verbraucherinnen und Verbraucher einladen.

Teilnahmebetrag: kostenfrei
Zielgruppe: VerbraucherInnn
Veranstalter: Bio-Musterregion Enzkreis
Veranstalter Website:
Anmeldung bis: 14.04.2024
Anmeldung bei marion.baumann@enzkreis.de oder bei Fr. Jost des Landratsamtes Böblingen unter E-Mail: d.jost@lrabb.de bzw. Tel: 07031 / 663 - 2334
Thema: Verbraucherinformation/Kommunikation

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung